http://www.kuku-hohenaschau.de/

HEIKO HERRMANN - MALEREI - SKULPTUR

13. März bis 19. April 2020

Die Ausstellung wird mit einer Vernissage, zu der wir herzlichst einladen, am 13. März 2020 um 19:30 Uhr in unserer Galerie an der Festhalle eröffnet und läuft bis zum 19. April 2020.
Zur Ausstellung spricht Dr. Elmar Zorn.

Die Öffnungszeiten der Ausstellung:
Mittwoch 16:00 - 18:00 Uhr,
Freitag und Samstag 16:00 - 19:00 Uhr,
Sonntag 10:00 - 12:00 und 16:00 - 19:00 Uhr.

 

--

HEIKO HERRMANN
1953 in Schrobenhausen geboren
1971-73 Glasmalerlehre in Neugablonz
1973-74 Schüler von Heimrad Prem
1974-81 Studium an der Akademie der Bildenden Künste, München
1976-81 Mitglied der Künstlergruppe "Kollektiv Herzogstraße"
1979 Gestaltung der Kulturzeitschrift "ANALLE" Nr. 7
1981 Realisierung von zwei Super 8 Filmen
über den Prozess der eigenen Malerei
1982 Förderstipendium der Stadt München
1984 Stipendium der Prinzregent Luitpold Stiftung
1985 Staatlicher Förderpreis für Malerei, Bayern
1986 Arbeitsaufenthalt in Frankfurt Städelschule
USA Stipendium des Freistaates Bayern in San Franzisko
1989 Franz-Joseph Spiegler Preis, verbunden mit einem
6-wöchigen Arbeitsaufenthalt in Schloß Mochental
1990 Gastprofessur für Malerei, "Pentiment", Hamburg
1991 Atelier im Zehentstadel, Pertolzhofen
1993-2018 Organisation und Durchführung des Künstlersymposiums:
"Pertolzhofener Kunstdingertage"
1994 "Wege aus der Gruppe" Atelierbesuche
bei Dietrich Bartscht, Heiko Herrmann, Armin Saub
ein Film von Peter Buchka im BR
1995-96 Stipendium des Freistaates Bayern
verbunden mit einem halbjährigen Studienaufenthalt
in der Cite des Arts, Paris
1997 Arbeitsaufenthalt in Marocco
1998 Arbeitsaufenthalt in Cypern
2005 Gründung KUNSTVEREIN PERTOLZHOFEN e.V.
2006 Stipendium in Odessa, Ukraine
2007 Eröffnung der KUNSTHALLE PERTOLZHOFEN
2009 Stipendium, Artcenter Plovdiv, Bulgarien
2013 Paradiso-Stipendium, Rab,Kroatien (K)
2016 "Heiko Herrmann und das Kollektiv Herzogstrasse (K),
Museum Hurrle Durbach
2017 Kunsthalle Schweinfurt "Malerei und Plastik 1976 – 2016"
2018 Kunst und Gewerbeverein Regensburg
"Malerei und Plastik 1976 – 2016" (K)
2019 Künstlerhaus Marktoberdorf "Malerei und Plastik 1976 – 2016
ORPLID Solln "verwirrte Geister"
Zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland
Heiko Herrmann lebt und arbeitet in München und Pertolzhofen
www.heiko-herrmann.org




Heiko Herrmann 'Früchte des Zorns' 2019 Acryl auf Leinwand 60 x 70 cm
Heiko Herrmann 'Früchte des Zorns' 2019 Acryl auf Leinwand 60 x 70 cm